27. - 31. Oktober 2021
Das Bachfest am Taufstein Johann Sebastian Bachs
Der fünfte Evangelist -
Bach und die Bibel

Liebe Gäste des Eisenacher Bachfestes!

Unter dem Titel »Der 5. Evangelist - Bach und die Bibel« veranstaltet die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Eisenach vom 27. bis 31. Oktober 2021 das 5. Eisenacher Bachfest. Herzlich begrüßen wir dazu Musikerinnen und Musiker sowie Gäste aus nah und fern.

Eröffnet wird das Bachfest Eisenach mit einem Konzert des international erfolgreichen Ensembles 1704 unter der Leitung von Vaclav Luks. Sie werden Werke von Johann Sebastian Bach und Jan Dismas Zelenka zu Gehör bringen.

Jeder Bachfest-Tag beginnt mit einem Kantaten-Gottesdienst in der Taufkirche Johann Sebastian Bachs. Außerdem gibt es Mittagskonzerte, Vorträge und 2 Konzertfahrten nach Creuzburg und Mühlhausen.

Im Landestheater Eisenach wird die Oper »La Clemenza di Scipione« von Johann Christian Bach zu erleben sein. Das Bachhaus Eisenach lädt während des Bachfestes zu 2 Konzerten und täglich zur Besichtigung.

Ein Konzerterlebnis besonderer Art verspricht das Konzert am 30. Oktober von 15.21 Uhr bis 20.21 Uhr, in dem Sie mit nur einer Eintrittskarte 5 Stunden Musik von Johann Sebastian Bach hören können.

Die Thüringen Philharmonie Gotha Eisenach sowie das Thüringer Bach-Collegium werden innerhalb des Bachfestes auftreten. Als Solisten begrüßen wir u.a. den Träger der Leipziger Bach-Medallie Klaus Mertens sowie den Bachpreisträger Patrick Grahl.

Im Abschlußkonzert wird der Bachchor Eisenach zusammen mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach unter dem Titel »Auferstehung-Himmelfahrt-Pfingsten« u.a. das Oster-Oratorium sowie das Himmelfahrts-Oratorium von Johann Sebastian Bach aufführen.

Während dieses Geleitwort geschrieben wird, befinden wir uns am Beginn der 4. Welle der Coronapandemie. Wir können also nicht mit endgültiger Sicherheit sagen, was von dem jetzt geplanten Programm mit welcher Zuschauerzahl und unter welchen Regelungen durchführbar ist. Bitte informieren Sie sich auch kurzfristig unter https://www.bachfest-eisenach.de über mögliche Änderungen. Das eingerichtete Kartenkontingent trägt den momentan gültigen Anforderungen an Abstände und Personenzahl Rechnung. Derzeit ist nicht absehbar, ob es kurz vor Beginn des Bachfestes doch noch erweitert werden kann.

Erleben Sie 5 spannende Tage voller wunderbarer Musik in Eisenach.


Es grüßt Sie
Christian Stötzner
Kantor und Organist an der Georgenkirche Eisenach

Grafik von Johann Sebastian Bach Taufbecken von Bach in der Georgenkirche